Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Alles rund um den Flughafen Hannover

Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon EasyRider » 18.03.2015, 06:42

Sorry, wenn ich das alte Thema wieder aufgreife.
Das muss ich einfach loswerden.
War heute nach Monaten zum ersten mal wieder am Flughafen.
Ist ja sehr viel von Schulenburg-Nord übriggeblieben :) , aber die Schranke ist ja wohl der absolute Härtefall :evil:
Man muss sich wirklich fragen, ob die beim Flughafen in der Chefetage nicht kiffen.
Wie kann man auf so eine sch..... Idee kommen.
Wenn man an früher denkt, wie viele Familien mit Kinder und andere Leute dort standen und die kamen von überall her und dann so einen Quatsch.
HAJ ist dermaßen Spotter unfreundlich geworden das gibt es nicht.
Da fahre ich lieber gleich nach Hamburg.
Aber so kennen wir HAJ nicht anderes.

Grüße

Sebastian
EasyRider
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.02.2009, 19:42
Wohnort: Laatzen

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon widz » 18.03.2015, 20:39

Ich lese hier nur noch gelegentlich mit und stand vor 2 Wochen auch kopfschüttelnd vor der Schranke. Meine Spotterzeiten sind ein paar Jahre vorbei.
Jedes Unternehmen versucht irgendwie ein positives Image von sich bei seinen Kunden / der Bevölkerung zu erzielen. Der Parkplatz an der Nord war dafür ein super gutes und super billiges Mittel. Wenn man bei Kinder und Interessierten keine Begeisterung für den Luftverkehr schafft, wird es immer mehr Leute geben die sich dann vielleicht doch in einer Bürgerinitiative gegen den Flughafen engagiert. Aber unternehmerische Weitsicht war ja irgendwie nie die Sache unseres Airports...
widz
 
Beiträge: 14
Registriert: 14.06.2006, 21:59
Wohnort: Hannover

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon Nase » 18.03.2015, 21:31

Moin!

Als die Schranke geplant und aufgebaut wurde, war das Argument des Airports, dass der Parkplatz Schulenburg-Nord als Müllkippe genutzt wurde. Intelligente Zeitgenossen haben dort wohl regelmäßig ihren nicht benötigten Hausrat abgeladen. Und da der Parkplatz zum Airportgelände gehört, wurde die Schranke installiert. Aus Spottersicht kaum nachzuvollziehen, aber ich hätte vermutlich aus Sicht des Airports nicht anders gehandelt. Wieder mal haben ein paar geistig Arme dafür gesorgt, dass eine große und harmlose Gruppe unter diesem Fehlverhalten leiden muss...

Eine ähnlich Diskussion wurde bereits für die Position an der 09R geführt. Dort wurden die Spotter bezichtigt, haufenweise Müll (hauptsächlich Verpackungen einer international operierenden Fast-Food-Kette) zu hinterlassen. Wenn überhaupt Spotter mit diesen Verpackungen dort auftauchen, dann nutzen sie jedoch den offiziellen Mülleimer. Nur die Krähen, Dohlen und anderen Vertreter der örtlichen Flugfauna kommen des Nachts und suchen nach BigMacs, Fritten und ähnlichen Leckereien. Dabei hinterlassen sie dann ein regelrechtes Schlachtfeld... Aber am Ende waren es immer die Spotter!

So long
Nase
Zuletzt geändert von Nase am 18.03.2015, 22:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nase
 
Beiträge: 1702
Registriert: 20.12.2005, 11:16
Wohnort: unter VAXEV 1Y Departure

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon SWR » 18.03.2015, 22:30

Must halt hinfahren wenn "Highlights" (wohl sowas wie 2010 mit dem A380) kommen, dann wird sie nämlich aufgemacht...
Das stand zumindest in der Landkreiszeitung Nord als dort über den Schrankenbau geschrieben wurde.
Gruss Jens
Benutzeravatar
SWR
 
Beiträge: 689
Registriert: 20.05.2010, 19:11

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon redjaal spotting » 18.03.2015, 22:46

Das Problem ist dabei wohl nur, dass der Airport unter Highlights etwas anderes versteht als wir. Highlights sind: Landung A380 wie 2010 oder Erstlandung der Boeing 787. Alles was für uns sonst noch interessant ist, ist aus Airport Sicht irrelevant. Also in der Hoffnung, dass sich irgendwann mal jemand der in diesem Unternehmen etwas zu melden hat hierher verirrt: Ich zitiere den Vorsitzenden des ADV: "Heutzutage lässt sich doch nur noch mit dem non-Aviation-Geschäft Geld verdienen." Meine Frage nun: Warum versucht dieser Flughafen alles was gut funktioniert und mit diesem Segment zu tun hat, im Keim zu ersticken? :shock:
redjaal spotting
 
Beiträge: 235
Registriert: 29.08.2012, 10:05

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon EasyRider » 19.03.2015, 09:28

Das ist zwar eine tolle Idee, das die Schranke nur bei Highlights aufmacht, aber da wir hier soooo viele Highlights haben wie kaum ein anderer Airport, bleibt die wohl dauernd zu.
Dann sollte es vielleicht eine Reglung geben, wo die Schranke z.B. Messen aufgemacht wird.
Das mit dem Müll finde ich zwar auch nicht gut, aber es kann nicht sein, das gleich die Spotter wieder an allem Schuld sein sollen.
Am Flughafen Hannover wird immer so viel gelabert und am Ende kommt nur heiße Luft.
Wie war denn das mit der Frachtflugverbindung mit AirBridge Cargo oder Yangtze River Express oder wenn TNT kommt, kommen auch mehr Flugzeuge und wo bitte?
Groß Werbung gemacht in der HAZ und jetzt?
Ach, die sollen den Flughafen gleich komplett überdachen und dran schreiben "Größte Irrenanstalt Norddeutschlands"

Grüße

Sebastian
EasyRider
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.02.2009, 19:42
Wohnort: Laatzen

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon SWR » 19.03.2015, 09:36

Also, Yangtze war doch da, aber nur einmal :mrgreen:
viewtopic.php?f=8&t=3858
Gruss Jens
Benutzeravatar
SWR
 
Beiträge: 689
Registriert: 20.05.2010, 19:11

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon Dirk » 19.03.2015, 19:05

Ich warte ja drauf, dass der Hausrat jetzt fein säuberlich vor der Schranke gestapelt wird...

Nee, ich verstehe den Airport schon. Ich gebe doch kein Geld für Leute aus, an denen ich anschließend nichts mehr verdiene. Früher haben die hier ja noch den ganzen Tag rumgehangen, sind mal im Terminal was Essen gegangen, haben vielleicht sogar ein Parkticket gelöst und sind am Wochenende schnell mal zum Auswärtsspotten geflogen. Aber heute??? Kommen eben mal für 20 Minuten her, weil ja nur ein spannender Flieger zu erwarten ist, parken dann die Feldwege zu, weil freie Zufahrten mit Parkmöglichkeit ja doch sehr rar sind, machen die Airport-Security nervös mit ihren Bazooka-ähnlichen Geräten, obwohl die eigentlich gerade ein Nickerchen machen wollten und fliegen auch nirgends mehr hin, weil es ja keine passenden Verbindungen gibt. Man baut denen extra einen Spotterhügel, und die Bande drückt sich trotzdem noch undankbar irgendwo im Gebüsch herum. Und dann nörgeln sie noch, weil außer den Zäunen und dem LKW-Verkehr nicht wirklich viel wächst an ihrem Hausairport. Und alle dachten, die Fluglärmgegner wären die größten Feinde...
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1848
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon soenke96 » 30.03.2015, 19:10

Tut mir Leid ich bin nicht ganz auf dem laufenden aber ich war eigentlich heute erst da und konnte keine Schranke entdecken... Ich war (vielleicht meint ihr ja auch wo anders) "zwischen" den Landebahnen auf einem Parkplatz an der Nord bahn (wobei der Weg zur Süd auch frei gewesen wäre) und ich wurde definitiv nicht von einer Schranke aufgehalten... Welche Schranke meint ihr und wo steht die? :?:
soenke96
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.12.2014, 15:01

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon Dirk » 30.03.2015, 20:28

Jaaaaa, der Soenke hat die Schranke abgefahren! Besten Dank! Bild
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1848
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon Dirk » 30.03.2015, 20:37

Nee, also Schulenburg Nord sind die paar Reste der einstmals ehrwürdigen Siedlung westlich des zentralen Airportareals. Zufahrt nur von Engelbostel möglich. Wenn Du von Langenhagen am Airport vorbeigefahren bist, dann warst Du wahrscheinlich am General Aviation Terminal? Falls nicht, war die Schranke vielleicht zufällig offen (steht zwischen Bäumen und fällt dann vielleicht nicht so ins Auge. Abmontiert haben sie die bestimmt nicht, eher ziehen sie da eine 5 Meter hohe Mauer...
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1848
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon soenke96 » 30.03.2015, 22:26

Ist es das und ich hatte einfach mal Glück? Und seit wann steht die da? Weil ich war früher schonmal da...
Dateianhänge
image.jpg
Also ich war dort...
image.jpg (62.15 KiB) 3023-mal betrachtet
soenke96
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.12.2014, 15:01

Re: Schulenburg-Nord "Die Schranke"

Beitragvon Dirk » 31.03.2015, 15:12

Ja, das ist es. Ein anderes Schulenburg Nord und eine andere Nordbahn gibt es ja auch nicht. War die Schranke wohl offen.
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1848
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure


Zurück zu HAJ News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste