Tristar Ausmusterung

Alles rund um die RAF

Moderator: TriStar

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon TriStar » 20.02.2014, 22:18

Für Samstag sind keine RAF-Flüge nach HAJ geplant.
Happy Spotting!
Chris
Benutzeravatar
TriStar
 
Beiträge: 1347
Registriert: 29.12.2005, 22:05

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon Triple Seven » 25.02.2014, 17:05

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen ob über Karneval in HAJ ein paar RAF-, im besten Fall Tristar-Flüge erwartet werden?

Grüsse,
Triple Seven
Triple Seven
 
Beiträge: 7
Registriert: 03.11.2013, 03:48
Wohnort: Herne, NRW

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon TriStar » 25.02.2014, 17:50

Nach jetzigem Stand der Dinge wird es keine weiteren Tristar-Flüge nach HAJ mehr geben. Dass in den letzten zwei Wochen nochmal so viele 1011s in HAJ zu sehen waren, verdankten wir nur dem A330-Grounding, ursprünglich war ja schon für den 8.2. der letzte Tristar-Flug nach HAJ geplant (vgl. Beitrag vom 8.2. ). Da die 330er nun wieder abheben dürfen, sind die Tristars für die verbleibenden fünf Wochen ihrer Dienstzeit nur noch für Tankereinsätze eingeplant.
Happy Spotting!
Chris
Benutzeravatar
TriStar
 
Beiträge: 1347
Registriert: 29.12.2005, 22:05

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon TriStar » 11.03.2014, 16:19

Wie bereits in einem anderen Thread erwähnt, hätten eigentlich mehrere RAF Tristars nach ihrer Ausmusterung in die USA gehen sollen, dieser Plan hat sich nun aber schneller als erwartet als reine Luftnummer herausgestellt. Der Käufer Jumbo Jet Air Leasing hat sämtliche Zahlungsfristen verstreichen lassen, weswegen nun GJD Services in Bruntingthorpe zum Zug kommt, die im ursprünglichen Bieterverfahren unterlegen waren. Die entsprechenden Verträge wurden am 4. März unterschrieben, die Überführung der ersten Tristars (ZE704, ZE705, ZD953) ist bereits für morgen geplant. GJD hat in den letzten Jahren auch schon etliche VC10 von der RAF gekauft.
Happy Spotting!
Chris
Benutzeravatar
TriStar
 
Beiträge: 1347
Registriert: 29.12.2005, 22:05

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon EDDV_JJ » 11.03.2014, 18:22

Weiss man wo die Maschienen zum Einsatz kommen ?
Gruß JJ
Benutzeravatar
EDDV_JJ
 
Beiträge: 172
Registriert: 05.03.2013, 21:20
Wohnort: 31008

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon ThomasSB » 11.03.2014, 18:39

na ja, das Firmenprofil ist mehr...

Global aircraft maintenance, storage, parting, dismantling, disposal or return to Service

Da ist das mit dem zum Einsatz kommen nicht so ganz wahrscheinlich, die VC-10 enden da auch. Wenn es gut läuft, bleibt sicher eine hier http://www.bruntingthorpeaviation.com/ erhalten.
Benutzeravatar
ThomasSB
 
Beiträge: 824
Registriert: 31.07.2007, 16:24
Wohnort: Celle

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon TriStar » 11.03.2014, 18:43

Ja, GJD ist eine Firma zur Flugzeugverwertung, also Verschrottung. Eine Tristar soll als Bestandteil der Cold War Jets Collection erhalten bleiben, die anderen werden zu Cola-Dosen.
Happy Spotting!
Chris
Benutzeravatar
TriStar
 
Beiträge: 1347
Registriert: 29.12.2005, 22:05

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon Dirk » 11.03.2014, 19:28

Echt??? Cola-Dosen??? Ich trinke nie wieder Cola. Sauerei!!! :twisted:
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1877
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon TriStar » 18.03.2014, 01:28

Wie der ein oder andere sicher schon mitbekommen hat, hat es letzte Woche nur eine der drei geplanten Tristars nach Bruntingthorpe geschafft, ZE705. Der Zeitplan für die Überführung der restlichen 5 Tristars nach Bruntingthorpe sieht nun wie folgt aus:

19.3.: ZE704, ZD953
25.03.: ZD948, ZD950, ZD951
Happy Spotting!
Chris
Benutzeravatar
TriStar
 
Beiträge: 1347
Registriert: 29.12.2005, 22:05

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon HT-ETNW » 18.03.2014, 16:21

TriStar hat geschrieben:Wie der ein oder andere sicher schon mitbekommen hat, hat es letzte Woche nur eine der drei geplanten Tristars nach Bruntingthorpe geschafft, ZE705.

Man könnte meinen, die TriStars wehren sich mit allen möglichen Mitteln gegen ihre Verschrottung ... ;)
-HT
Bild Rettet das kausale "dass" !
Benutzeravatar
HT-ETNW
 
Beiträge: 247
Registriert: 24.09.2012, 23:01
Wohnort: ETNW

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon TriStar » 19.03.2014, 19:03

Ja, besonders ZE704 ist hartnäckig, auch heute hat sie es wieder nicht nach Bruntingthorpe geschafft :shock: ZD953 wurde aber wie geplant überführt.
Happy Spotting!
Chris
Benutzeravatar
TriStar
 
Beiträge: 1347
Registriert: 29.12.2005, 22:05

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon Skipper » 20.03.2014, 22:31

TriStar hat geschrieben:Aufgrund eines schweren Zwischenfalls mit einem Voyager am Sonntag, ist die gesamte A330-Flotte der RAF aktuell gegroundet. Entsprechend springen die Tristars nun als Ersatz ein. Dies könnte auch für HAJ nochmal von Interesse sein, je nachdem wie lange die Airbusse am Boden bleiben :wink:



So wie es aussieht hatte der Capitän seine DSLR zwischen seiner Armlehne und dem Side-Stick eingeklemmt und so den Sturzflug ausgelöst:


The MAA stated: "The Panel has found evidence to link the movement of the seat to the movement of the side-stick, in the form of a Digital SLR camera obstruction which was in-front of the Captain’s left arm rest and behind the base of the Captain’s side-stick at the time of the event. Analysis of the camera has confirmed that it was being used in the three minutes leading up to the event. Furthermore, forensic analysis of damage to the body of the camera indicates that it experienced a significant compression against the base of the side-stick, consistent with having been jammed between the arm rest and the side-stick unit. Crew interviews have corroborated this evidence."

Quelle: Aviation Herald
Benutzeravatar
Skipper
 
Beiträge: 161
Registriert: 05.01.2010, 21:31
Wohnort: Godshorn

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon TriStar » 24.03.2014, 20:00

Die Tristars haben heute ihren allerletzten Einsatzflug absolviert:

http://www.janes.com/article/35845/tris ... uk-service

Derzeit sieht es danach aus, dass morgen nicht wie geplant alle vier verbliebenen Maschinen nach Bruntingthorpe überführt werden können. Zum einen ist ZD951 mal wieder kaputt und zum anderen könnte das Wetter dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung machen, da in Bruntingthorpe nur VFR-Anflüge möglich sind.
Happy Spotting!
Chris
Benutzeravatar
TriStar
 
Beiträge: 1347
Registriert: 29.12.2005, 22:05

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon TriStar » 25.03.2014, 21:38

Vor gut einer Stunde ist mit der Landung von ZD951 in Bruntingthorpe die Ära der RAF Tristars zu Ende gegangen :cry: Wider Erwarten haben es tatsächlich alle vier Maschinen heute nach Bruntingthorpe geschafft, wenn auch auf den allerletzten Drücker, nachdem das Wetter noch bis 14 Uhr keine Landungen zuließ.
Happy Spotting!
Chris
Benutzeravatar
TriStar
 
Beiträge: 1347
Registriert: 29.12.2005, 22:05

Re: Tristar Ausmusterung

Beitragvon EDDV_JJ » 26.03.2014, 12:37

R.I.P
Ich habe es leider nie geschafft eine in Hannover zu erwischen :(
Benutzeravatar
EDDV_JJ
 
Beiträge: 172
Registriert: 05.03.2013, 21:20
Wohnort: 31008

VorherigeNächste

Zurück zu Royal Air Force

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast