Flugplan Charter Winter 1981/82

Historische Bilder aus HAJ

Flugplan Charter Winter 1981/82

Beitragvon RLX 7377 » 01.09.2018, 16:30

Einige Flugpläne (z.B.) Sommer '77 wurden hier bereits gepostet. Ich habe alter "Luftverkehr" Ausgaben ausgegraben und fange mal mit den Charterflügen Winter '81/82 an.

Bei insgesamt unter 20 wöchentlichen Flügen war das Highlight der sonntägliche LTU TriStar aus und nach Palma. Am Sonntag kam dann auch noch über Jahre eine Inex Adria Airways aus Dubrovnik. Diese Verbindung existierte von mindestens der Mitte der '70er Jahre bis 1989/90. Im Winter '83/'84 wurde die Verbindung in die damalige Olympiastadt Sarajevo verlängert und der Zielort sollte als Wintersportort auch im Westen etabliert werden.

Ansonsten 2 x Aviaco DC-9, 1 x Tunis Air B727-200, 1 X Condor A300B4 und die Tarom Bac 1-11 nach Bukarest, ein Charter von Neckermann für Kur-Urlauber und Skitouristen nach Brasov.

Nicht aufgelistet waren die Turkish Airlines Flüge nach Istanbul und Ankara (hatten damals keinen Linienstatus), die Gastarbeiterflüge am Mittwoch und Samstag mit Inex Adria nach Zagreb (DC-9) und vom Drehkreuz Zagreb weiter z.B. nach Skopje und Belgrad.

Britannia flog Trooping-Charter Dienstag und Donnerstag nach Luton, mit B737-200. Hin und wieder gab es Verstärkungsflüge, z.B. freitags.

Die für Jet-Reisen aufgelegte Verbindung nach London/Gatwick, MO + FR mit Dan Air London Bac 1-11 wurde im Winter '81/'82 ausgesetzt, sonst aber eigentlich ganzjährig geflogen.

Hapag-Lloyd hatte gerade die ersten B737-2K5 erhalten und flog am Sonntag einen Zubringer mit A300 ins Drehkreuz München-Riem, von wo es dann in Richtgung Süden weiterging.
Dateianhänge
Flugplan HAJ Winter 1981_82 Charterflüge.jpg
Flugplan HAJ Winter 1981_82 Charterflüge.jpg (70.17 KiB) 235-mal betrachtet
RLX 7377
 
Beiträge: 181
Registriert: 03.11.2006, 15:01
Wohnort: Hannover

Zurück zu Historische Bilder aus HAJ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast